[zurück zur Übersicht]

 

                   Oberliga Hessen, Saison 04/05, 14.08.04                                  

 

   0:5  

 

1. FC Schwalmstadt - VfB Marburg

 

Schwalmstadt, Stadion am Fünftenweg (700 Zuschauer)

 

 

Die wohl interessanteste Partie der Oberliga Hessen an diesem Spieltag war mit Sicherheit die o. g. So ging es wie am Vortag durch Wind und Regen nach Schwalmstadt, eine Stadt die für nix bekannt ist. Das Stadion liegt übrigens im Stadtteil Ziegenhain, was für Kenner eigentlich logisch ist, hieß der Verein doch früher Tuspo Ziegenhain. Wer in Schwalmstadt das Schwalm-Stadion (super ausgeschildert) ansteuert, wird dort vergeblich auf Oberligafußball warten.

 

 

Spiel:

In den ersten zwanzig Minuten waren beide Mannschaften ebenbürtig und die Gastgeber hatten sogar zwei gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Danach spielte aber nur noch der Gast.

Tore: 0:1 Alija (34.), 0:2 Müller (38.), 0:3 Müller (70.), 0:4 Beck (74.) und 0:5 Zanko (85.).

Stimmung:

700 Zuschauer, ein Derby und was boten die Zuschauermassen? Nix! Es gab keine Anfeuerungsrufe, keine Zaunfahnen und noch nicht mal einen einzigen Fanschal. Komisch!

   
Stadion:

Prunkstück des Stadion am Fünftenweg ist die überdachte Haupttribüne inklusive der Vereinsgaststätte. Dieser Bau ist zwar architektonisch keine Meisterleistung, dürfte aber den Ansprüchen des 1. FC Schwalmstadt voll und ganz genügen. Die beiden Hintertorseiten und die Gegengerade verfügen über keinerlei Ausbauten.

 

 

 

 

Tageskilometer:       74 km  Biedenkopf - Schwalmstadt - Biedenkopf (PKW)

Saisonkilometer: 3.355 km (2.638 km PKW, 717 km Zug)

 
 
[zurück zur Übersicht]