[zurück zur Übersicht]

 

          A´Ethniki Katigoria, Saison 06/07, 25.02.07                

 

    3:1

 

Panathinaikos FC - Iraklis FC

 

Athina, Olympiako Stadio Spyros Louis (ca. 10.000 Zuschauer)

 

 

Nach dem Schlusspfiff unterstützen wir Nobbi bei seinen Betreuungsaufgaben und getreu dem Motto „Miteinander-Füreinander“ brachten wir die beiden Unterpfälzer gemeinsam zum olympischen Sportcomplex. Aufgrund von Durst und Harndrang verloren wir die drei auf dem Vorplatz. Nun wieder zu zweit ließen wir es generös angehen und ersteigerten ein paar Fleischspießchen zu leicht überzogenen Preisen. Vom Vorplatz mussten wir noch ein paar Meterchen laufen, ehe unsere Karten abgerissen wurden. Körper- und Rucksackkontrolle Fehlanzeige! Bei den ersten beiden Spielen waren die Kontrollen so penibel, dass nur noch der Blick in den Allerwertesten gefehlt hätte. Aber hier am Olympiastadion nix. Das will mal einer verstehen.

 

 

Spiel & Stimmung:

 

Obwohl das Spiel spielerisch sicher das Beste der drei besuchten war, kam bei uns null Stimmung auf. Vielleicht 10.000 Zuschauer in so einem riesigen und sterilen Stadion und dazu noch eine unterlegene Gastmannschaft, die auch noch ohne Unterstützung ihrer Fans (weil nicht da) auskommen musste. Wir zitterten bei einem eisigen Wind dem Schlusspfiff entgegen.

Tore: 1:0 (10. Min.) Papadpoulos, 2:0 (42. Min.) Mantzios, 3:0 (65. Min.) Romero

 
 

Vereine:

 

Griechenlandes populärster Fußballverein ist zweifelsohne Panathinaikos Athlitikos Omilos. Gegründet wurde der Club im Jahre 1908 unter dem Namen Podosferikos Omilos Athinon, nannte sich noch zweimal um: Panellinios Podosferikos (1910), Panellinios Podosferikos kai Agonistikos Omilos (1918). Ab 1918 spielte der Verein auch mit der Farbe Grün und führte als Logo das Kleeblatt ein. Seit 1924 spielt der Hauptstadtclub unter dem noch heute gültigen Namen. 19-mal errang Panathinaikos die Meisterschaft (zuletzt 2004) und wurde 16-mal griechischer Pokalsieger (zuletzt auch 2004).

Im Jahre 1908 entstand aus dem Zusammenschluss von Iraklis und Olympia Thessaloniki. Der Pokalsieg aus dem Jahre 1976 ist der größte Vereinserfolg.

 

 Stadion:

 

Erbaut wurde das Athener Olympiastadion zwischen 1980 und 1982 und für die olympischen Spiele im Jahre 2004 großzügig modernisiert. Das Stadion wirkt positiv betrachtet sehr schlicht, negativ steril. Herausragendes Merkmal ist sicherlich die futuristische Dachkonstruktion. Es soll das größte Glasdach der Welt sein, kann aber nicht alle Plätze vor Regen schützen. Das Fassungsvermögen liegt bei ca. 71.000 Zuschauern. Neben Panathinaikos tragen auch AEK und die griechische Nationalmannschaft ihre Heimspiele aus.

 
 
 
 
 

Tageskilometer:               1.800 km Flug von Athen nach Berlin

Saisonkilometer:           29.908 km (15.071 km KFZ und 6.553 km mit der Bahn und 7.284 km mit dem Flugzeug)

zum Vergleich 05/06: 46.387 km (10.984 km Flugzeug, 24.473 Km Bahn, 11.183 km KFZ, 288 km Schiff, 690 km Bus)

Grüße an Mike Mad Butcher, Nobbi und seine Pflegefälle  -:)

 

[zurück zur Übersicht]