[zurück zur Übersicht]

 

IV liga, grupa lubuska, Saison 07/08, 19.04.2008

 

 

MKS Czarni Witnica – MKS Tęcza Krosno Odrzańskie

 1:1

Witnica, Stadion Miejski (250 Zuschauer)

 

Weniger als 70 km einsamste Landstraße lagen zwischen Chojna und Witnica, welches genau in der Mitte zwischen Küstrin und  Gorzów Wielkopolski liegt. Das 7.000 Einwohner zählende Städtchen sieht ganz nett aus und wenn man dann mal die richtige Abbiegung gefunden hat, ist das Stadion sogar ausgeschildert. Als ich um kurz nach acht, also rund 40 Minuten vor dem offiziellen Anpfiff um die Ecke bog, lief das in Polen übliche Juniorenvorspiel noch, das in Ermangelung gescheiter Alternativen noch zu Ende geguckt wurde.

 
 
Spiel und Stimmung:
 

Das Spiel lief und lief und wurde erst um 20:45 Uhr beendet (Endstand 0:1) und als nach einer Viertelstunde exakt die gleichen 22 Mannen auf den Rasen zurückkehrten war die Verwunderung groß. Nach kurzer Befragung eines offiziell drein blickenden Herrn wurde das Rätsel dahingehend gelöst, dass man einfach schon um 20:00 Uhr angestoßen hat, weil hat schon alle da waren. Konsequent würde ich sagen. Die zweiten 45 Minuten verliefen ähnlich aufregend wie die Erste, nur das noch ein Tor fiel und zwar in das der Jungs aus Krosno Odrzańskie, das übrigens ca. 80 km südlich von Witnica liegt und wo einst Tomasz Kuszczak (heute Torwart bei Manchester United) das Fußballspielen erlernte. Stimmungsmäßig war im weiten Rund so gut wie nix los, lediglich ein paar auf der Gegengerade sitzende Jugendliche fielen akustisch auf. Ob es sich hierbei um normale Pöbeleien oder um einen zarten Versuch des Anfeuerns handelte, vermag ich aufgrund fehlender Sprachkenntnisse nicht zu sagen.

Tore: 0:1 (10. Min.) Urbański, 1:1 (70. Min.) Nowicki

 
Stadion:
 

Das Stadion in Witnica liegt umgeben von einem Wald und verfügt über zwei ausgebaute Längsseiten. Die Hauptseite ist neu mit schickem Beton und bunten Schalensitzen, während auf der gegenüberliegenden Seite der Zahn der Zeit an den alten Holzsitzreihen nagt. Ein vom Balkon in eine Art VIP-Loge umfunktionierter Bereich ist das Highlight dieser sehr weitläufigen Anlage.

 
 
 

Tageskilometer:                 181 km von Chojna über Witnica zurück nach Berlin (KFZ)

Saisonkilometer:          52.795 km: (32.421 km Flugzeug, 9.319 km KFZ, 9.408 km Bahn, 1.157 km Bus, 490 km Schiff)

zum Vergleich 06/07: 44.890 km (21.098 km KFZ, 15.117 km Bahn, 7.284 km Flugzeug)

[zurück zur Übersicht]