[zurück zur Übersicht]

 

Regionalliga West, Saison 08/09, 22.05.09

 

FC Schalke 04 II - Eintracht Trier

2:0

Herne, Stadion Wanne-Süd (950 Zuschauer)

 

Traditionell ging es am letzten Spieltag in die alte Heimat und das trotz der sinnfreien, sportlichen Situation und des noch sinnfreieren Gegners aus Sinsheim. Unserer Reservetruppe ging es in dieser Saison auch nicht viel besser, sie steckte mitten im Abstiegskampf. Zu allem Übel vergaßen die hochbezahlten Funktionäre für dieses Szenario, also Abstieg, die Lizenz für die Oberliga zu beantragen. Nach Ablauf der Abgabefrist wurde allen Ernstes behauptet, dass derlei Fristen natürlich nicht für den geilsten Club die Welt gelten und außerdem steige man sowieso nicht ab. Das darauf folgende Spiel gegen die Zweitvertretung des VfL Bochum ging prompt mit 0:4 verloren und schon war der freie Fall in die Verbandsliga wesentlich wahrscheinlicher als der Klassenerhalt. Schalke im Jahre 2009 – plan- und konzeptlos.

Offiziell 950 Zuschauer, inoffiziell deutlich mehr, strömten an diesem lauschigen Freitagabend in den Sportpark Wanne-Süd um der Mannschaft die notwendige Unterstützung zukommen zu lassen. Von der Mosel reisten auch ein paar Mann (maximal 50 an der Zahl) an, die anfangs ganz gut supporteten und sich im weiteren Verlauf des Abends mit den Gendarmen und den Ordnern vergnügten. Locker, flockig (Achtung – rein subjektive Betrachtung) rammte das zweitbeste Team der Welt die von Mario Basler trainierte Truppe in den Boden und verschaffte sich damit mächtig Luft im Abstiegskampf.

Tore: 1:0 (5. Min.) Erwig, 2:0 (85. Min.) Lorenz

 
 
 
 

Stadion:

Der Sportpark Wanne Süd wurde wohl erst nach dem zweiten Weltkrieg errichtet und später, als der DSC in die 2. Liga aufstieg, weiter ausgebaut. Die Form der Spielstätte ist durch die Laufbahn logischerweise oval und rundherum gibt es ausreichend Stehplatzstufen, die von schwarz-gelben Wellenbrechern durchzogen sind. Auf einer Längsseite gibt es zudem noch eine überdachte Tribüne, die ein paar hundert Zuschauern Schutz vor den Widrigkeiten der Natur bietet.

 

Tageskilometer:                 520 km mit dem KFZ von Berlin nach Herne

Saisonkilometer:          53.749 km: 13.967 km Flugzeug, 28.061 km Bahn, 11.501 km KFZ, 220 km Bus

zum Vergleich 07/08: 63.094 km: (34.822 km Flugzeug, 15.407 km KFZ, 10.895 km Bahn, 1.157 km Bus, 490 km Schiff)

[zurück zur Übersicht]