[zurück zur Übersicht]

 

Regionalliga Süd, Saison 09/10, 29.08.2009

 

FC Bayern Alzenau – SC Pfullendorf

0:1

Alzenau, Städtisches Stadion (500 Zuschauer)

 

 Mit jedem Tag wurde es fortan schwieriger die notwendige Motivation aufzubringen sich wieder in den ICE zu setzen. Hätte ich die Nacht im heimischen Bettchen und nicht in einem Billighotel in Augsburg verbracht, ich wäre wahrscheinlich zu Hause geblieben. Nach kurzer Nacht und kurzem Frühstück im Backshop (mittlerweile hatte ich die zweite Kaffeekarte voll) ging es von Augsburg nach Hanau, wo parallel zu meinem Zug der von Ingo aus der Gegenrichtung eintreffen sollte. Während ich meine Verspätungen in den letzten Wochen an einer Hand abzählen konnte, erging es dem Kollegen aus Dormagen genau anders rum. Die letztmögliche Kahlgrundbahn erwischten wir dennoch und so erreichten wir das bayrische Alzenau pünktlich. Der Fußweg wurde uns abermals (siehe auch FC Astoria Walldorf) durch einen orientierungslosen Autofahrer erspart und so durften wir viel früher als geplant den recht happigen Eintrittspreis von 8,00 Euro für einen Stehplatz latzen. Ansonsten war dieser Stadionbesuch der absolut mieseste im Monat August. Die Rindswurst ging noch gerade so, aber das Bier schmeckte wie mehrfach durch die Blase geschüttelt. Exakt fünf Pfullendorfer (davon ein Obernerv mit Trommel) versammelten sich unter der Haupttribüne und waren damit den Heimfans (exakt vier an der Zahl) quantitativ und qualitativ überlegen. Unglaublich, wie vier Hansels während des gesamten Spiels aneinander vorbei sangen. Der Ground selber ist auch eine einzige Katastrophe, wobei die neugebaute Haupttribüne noch durchging. Aber die aus billigem Pressspan zusammengehämmerte Stehplatzkacke hat keinen tieferen Sinn, zumal man sowieso immer auf den dusseligen Zaun guckt. Das Spiel passte sich den Gegebenheiten an und wurde unverdientermaßen noch mit einem Tor  belohnt.

Tor: 0:1 (75. Min.) Dell’Era.

 
 
 
 
 

Tageskilometer:                     604 km Bahn von  Lustenau via Augsburg nach Alzenau

Saisonkilometer:               19.941 km KFZ (3.196 km Flug, 14.701 km Bahn, 2.044 km KFZ)

zum Vergleich 08/09: 59.549 km: (16.833 km Flugzeug, 30.001 km Bahn, 12.355 KFZ, 360 km Bus)

[zurück zur Übersicht]