[zurück zur Übersicht]

 

EM-Qualifikation, Saison 2010/2011, 08.10.2010

 

Deutschland - Türkei

3:0

Berlin, Ülümpjastadion (74.244 Zuschauer, ausverkauft)

 

Es gibt wahrlich keinen besseren Zeitpunkt und keinen besseren Ort für das EM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und der Türkei als eine Spielansetzung auf dem Zenit der Migrationsdebatte in Berlin. 70.000 Menschen durften sich heute ein Bild machen ob die Anderen oder man selbst in die Gesellschaft integriert sind oder nicht. Und das auch noch mitten in der Bundeshauptstadt! Wäre Thilo Sarrazin schon tot, er hätte sich wahrscheinlich im Grabe umgedreht. Aber bis auf ein paar kleinkarierte Geister interessierten sich die Deutschen und die Deutschtürken nur für Fußball, aber als die Niederlage durch Özil (manch einer sprach sogar von „unserem“ Özil) perfekt gemacht wurde, entleerte sich das Stadion schlagartig. Danke und Gruß nach Unterhaching!  

Tore: 1:0 ( 42. Min.) Klose, 2:0 (79. Min.) Özil, 3:0 (87. Min.) Klose

 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                          

Saisonkilometer:                    23.693 km (1.478 km Flugzeug, 8.844 km KFZ, 13.371 km Bahn) 

zum Vergleich 09/10: 59.940 km: (8.914 km Flugzeug, 24.610 km Bahn, 21.416 KFZ)