[zurück zur Übersicht]

 

1. Bundesliga, Saison 2010/2011, 23.10.2010

 

Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04

0:0

Frankfurt, Waldstadion (51.500 Zuschauer, ausverkauft)

 
Schlappekicker

Das einzig Positive an Frankfurt ist, dass der glorreiche FC Schalke hier selten ein Bundesligaspiel (Pokalspiele lassen wir mal außer Acht) verloren hat. Und dass man in dieser – vorsichtig formuliert – eher unattraktiven Stadt gleich zweimal innerhalb von vier Tagen antreten darf, könnte die Trendwende zum Guten sein.

Als Transportmittel fungierte diesmal die deutsche Bahn, die es doch tatsächlich schaffte, mich und die Mitreisenden pünktlich in der Mainmetropole abzusetzen. Nachdem kurz vor Anpfiff die zweite und finale Körperkontrolle passiert wurde, konnten wir gerade noch ein paar Blicke auf die Frankfurter Spruchbänder erhaschen, auf denen zu lesen war, dass der Manager der Eintracht über Dinge von denen er nix versteht die Fresse zu halten hat (nur auf hessisch). Ich vermute mal, dass sich der Ex-Schalker zum Derby in Kaiserslautern dümmlich geäußert hat. Als dann die Spruchbänder wieder verpackt waren, bekamen die Zuschauer eine farbenfrohe und ziemlich oldschoolmäßig geschmückte Eintracht-Kurve dargeboten. Der Support war ok, eigentlich deutlich über dem Bundesligadurchschnitt, aber man erwartet hier vielleicht auch zuviel und ist am Ende dann doch immer ein wenig enttäuscht. Zumindest kam das kollektive Gepfeife gegen Jones ganz gut rüber und im Gästeblock ging zumindest in der ersten Halbzeit die Post ab. Die sportliche Darbietung auf dem Felde ließ auch den Motiviertesten die Haare zu Berge stehen. In Hälfte Zwei ging rein gar nix mehr und am Ende konnten wir uns beim Gelsenkirchener Altintop bedanken, dass es noch zum Punktgewinn reichte. Der Junge hatte wahrscheinlich so viel Mitleid mit seinem alten Club, dass er es nicht fertig brachte trotz bester Möglichkeiten die Murmel in den Maschen zu versenken. Danke!

 
 
 

Tageskilometer:                         1.134 km  der Bahn von Berlin nach Frankfurt und zurück

Saisonkilometer:                    25.289 km (1.478 km Flugzeug, 8.844 km KFZ, 14.967 km Bahn) 

zum Vergleich 09/10: 59.940 km: (8.914 km Flugzeug, 24.610 km Bahn, 21.416 KFZ)