[zurück zur Übersicht]

 

Verbandsliga Brandenburg, Saison 2012/2013, 04.05.2013

 

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen - SV Falkensee-Finkenkrug

 3:2

Zeuthen, Sportplatz Miersdorf (ca. 200 Zuschauer)

Das Dahmeland wurde bislang etwas vernachlässigt und da es hier durchaus interessante Vereine und ein paar ganz hübsche Grounds geben soll, wird die Region südöstlich von Berlin in den nächsten Wochen in den Fokus rücken. Den Anfang machte der Sportclub Miersdorf aus Zeuthen, der im letzten Sommer in die Verbandsliga Brandenburg aufgestiegen ist. Der Sportplatz liegt malerisch an einem Waldgebiet, ist sehr weitläufig und Star der Anlage ist die kleine Holztribüne. Diese wurden mit alten S-Bahn-Sitzen und S-Bahn-Scheiben ausgestattet und sieht in der Realität richtig geil aus. Aber auch sonst ist das Flair sehr gemütlich. Familien picknickten, Kinder trollten herum, die Damen verkauften Grillspezialitäten und leckeren Kuchen, während sich die männliche Bevölkerung gemütlich die Hirse zuschüttete. Der Sportclub befand sich wie die halbe Liga im Abstiegskampf und war gegen den ehemaligen Oberligisten Außenseiter. Aber mit viel Wille und Kampf blieben die Punkte in Zeuthen

 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                           118 km von Berlin nach Zeuthen und zurück

Saisonkilometer:                     45.671 km: (17.150 km Flug, 18.326 km Bahn, 9.705 km KFZ, 490 km Bus)

zum Vergleich 10/11:           62.330 km: (24.867 km Flug, 21.630 km Bahn, 15.603 km KFZ, 220 km Bus)

[zurück zur Übersicht]