[zurück zur Übersicht]

 

Verbandsliga Berlin, Saison 14/15, 16.11.2014

 

BSV Eintracht Mahlsdorf - Tennis Borussia Berlin

1:1

Berlin, Sportplatz Am Rosenhag (312 Zuschauer)

Spitzenspiel in der Verbandsliga! Der Dritte empfängt den ungeschlagenen Tabellenführer! Für Berliner Verhältnisse liegt Mahlsdorf am Arsch der Welt. Vom Sportplatz am Rosenhag bis nach Polen sind es auch nur noch 75 km und so wundert es nicht, dass ich noch nie in Mahlsdorf war. Dies ist aber jetzt auch Geschichte. Apropos Geschichte – die Chronik des BSV Eintracht Mahlsdorf ist liebevoll auf deren Homepage aufgearbeitet. Besonders interessant und das hoffentlich nicht nur für mich: Zu DDR-Zeiten hießen sie lange „Medizin Lichtenberg“, später „Medizin Marzahn“. Eine weitere Besonderheit, die aber keine Sau interessieren wird: Berlinliga komplett! Darauf ein Bierchen. Der Sportplatz hier kann gar nix. Eintritt 6 Euro und Bier 2,50 Euro auch kacke.

 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]