[zurück zur Übersicht]

 

Jupiler League, Saison 14/15, 17.01.2015

 

FC Volendam - FC Oss

2:2

Volendam, Kras Stadion (2.000 Zuschauer)

Angeblich ist Volendam erzkatholisch und die Einwohner sollen einen seltenen und seltsamen Dialekt sprechen. Letzteres kann ich aufgrund von fehlender linguistischer Erfahrung nicht bestätigen. Das mit dem erzkatholisch kann dagegen hinhauen, da der FC Volendam (hieß bis 1977 RKSV) bis in Mitte der 50er Jahre noch im katholischen Fußballverband kickte und dort zweimal Meister wurde. Vereinsfarben sind orange, also genau wie die der niederländischen Nationalmannschaft und der Müllabfuhr. Der FC Oss dürfte den Interessierten noch als FC Top Oss bekannt sein. Zweite Liga Holland ist schon ein hartes Brot, aber auch harte Brote müssen irgendwann gekaut werden. Kleiner Heimblock mit ein bisschen Tamtamtam, ca 50 ruhige Gäste

 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]