[zurück zur Übersicht]

 

Segunda Division B (4), Saison 14/15, 01.02.2015

 

Cadiz FC - Marbella FC

5:0

Cadiz, Estadio Ramon de Carranza (10.000 Zuschauer)

Vielleicht erinnert sich noch jemand an die Aktion aus Cadiz, als die Fans auf der Gegengerade den Richtungen des Linienrichters folgten. Auf dem bekannten Videoschnipselkanal gibt es noch ein paar bewegte Bilder dazu. Schalke war vor fünf Jahren im Trainingslager in dieser Region und wollte mal gegen Cadiz in diesem wunderschönen Stadion ein Testspiel absolvieren. Aber angeblich wussten die Spanier von nix und das Match fand nie statt. Ansonsten gibt es nicht viel über den Verein zu berichten. Er spielte vor zehn Jahren noch in der Primera Division, mittlerweile spielen sie in dritten Liga (Gruppe 4), stehen dort aber auf dem zweiten Tabellenplatz. Der FC Marbella ging 1997 aus dem pleitegegangenen UD Marbella hervor. Der Verein war das kleine Spielzeug vom umtriebigen Jesus Gil, der auch Bürgermeister von Marbella war. Neben einem Flugzeugträger gehörte ihm auch Atletico Madrid. Gespielt wird im Estadio Ramón de Carranza (keine Ahnung wer ist das nun wieder ist). Obwohl es vor zehn gründlich renoviert wurde, ist ein es Top-Teil. Allein schon wegen der megasteilen Ränge. Das Stadion ist schon extrem überdimensioniert. Eintritt 10 Euro, nix zu essen und zu trinken. Dafür Sonne satt.

 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]