[zurück zur Übersicht]

 

Verbandsliga Berlin, Saison 14/15, 03.04.2015

 

Köpenicker SC - FC Internationale

2:0

Berlin, Sportplatz an der Wendenschloßstraße (54 Zuschauer)

Kinders, wie die Zeit vergeht. Zuletzt durfte ich den Sportplatz an der Wendenschloßstraße im April 2003 besuchen. Damals spielten sie noch in der Oberliga und verloren den Stendal mit 1:4. Der Köpenicker SC ist sowas wie die zweite Kraft in Köpenick und spielte in den in den 60er und 70er Jahren einige Jahre unter dem Namen Motor Köpenick in der DDR-Liga. Überregional bekannt sind die Volleyballerinnen des Vereins, die ihre Heimspielstätte übrigens auf dem Vereinsgelände des 1. FC Union Berlin haben. War ich aber auch nicht, steht aber auf dem Zettel. Wer sich mal hier hin verirren sollte, dem gebe ich gleich mal ein Speis- und Tranktipp mit: Restaurant Krokodil (Sportplatz links raus, dann wieder links in die Gartenstraße und nach ca. 500 Meter auf der linken Seite) mit angeschlossenem Flußbad. Lohnt sich!

 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]