[zurück zur Übersicht]

 

Oberliga NOFV-Nord, Saison 14/15, 07.06.2015

 

FSV Optik Rathenow - FC Schönberg 95

1:0

Rathenow, Stadion Vogelsang (1.044 Zuschauer)

Spannend geht’s zu in der Nordstaffel der NOFV-Oberliga. Vor den beiden letzten Spieltagen liegen drei Mannschaften mit jeweils 60 Punkten vorne: Schönberg (Tordifferenz +47), Luckenwalde (+36) und Rathenow (+23). Die ersten Beiden steigen direkt auf, der Dritte muss gegen den Dritten der Südstaffel (wohl die Lokomotive aus Leipzig) in die Relegation. Heute also der 3. gegen den 1. Nächste Woche muss dann Optik Rathenow zum 2. nach Luckenwalde. Bei meinem ersten Besuch hier im Jahre 2003 war das Stadion Vogelsang noch recht spärlich ausgebaut. Mittlerweile hat sich aber so einiges getan, da Optik zwischenzeitlich schon mal in der Regionalliga kickte. Ganz, ganz früher fanden hier übrigens Trabrennen statt. Ansonsten noch interessant, dass der FSV Optik (zu DDR-Zeiten noch als BSG Mechanik, später BSG Motor) Rathenow zweimal im DFB-Pokal antreten durfte. Allerdings scheiterte man erst am FSV Frankfurt, später am FC St. Pauli.

 
 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]