[zurück zur Übersicht]

 

Testspiel, Saison 15/16, 03.07.2015

 

FC Wegberg-Beeck - Borussia Mönchengladbach 

0:7

Wegberg, Waldstadion Beeck (200 Zuschauer)

 

Das erste Spiel der neuen Saison führte mich ins Waldstadion nach Beeck, einem Stadtteil von Wegberg. Die Stadt gehört zum Kreis Heinsberg und liegt von Berlin aus gesehen hinter Mönchengladbach, also fast schon in Holland. Zu Beeck gibt es nix zu berichten (ca. 2.000 Einwohner), aber bei der investigativen Recherche zu Wegberg bin ich über folgende hochinteressante Nachricht gestoßen: „In der Nähe des städtischen Hallenbades und einer Bushaltestelle befindet sich ein Wohnmobilstellplatz mit zehn Stellplätzen!“ Besser kann man Wegberg nicht beschreiben. Beim FC Wegberg-Beeck geht es bei weitem nicht zu so spannend zu. Irgendwann gegründet, dann pleite gegangen und zu Saisonbeginn (2015/2016) sind sie ein Bestandteil der Regionalliga West. Aus der wollte die Zweite von Borussia Mönchengladbach noch oben entschwinden, aber dies klappte bekanntlich nicht. Man scheiterte an dem Traditionsverein SV Werder Bremen Zwei (->siehe auch Verein mit mehr Ultragruppen als Mitglieder). Anders formuliert, die einen wollen eigentlich gar nicht mehr in der Weststaffel der Regionalliga spielen, die anderen hingegen freuen sich wie Bolle. Man kann daher durchaus von einer brisanten Ansetzung sprechen. Das Ende war dann recht bitter, es hat ordentlich geklatscht, fast schon derbywürdig.  

 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]