[zurück zur Übersicht]

 

Testspiel, Saison 15/16, 04.07.2015

 

SV Deurne - FC Eindhoven

0:2

Deurne, Stadion De Kranenmortel (200 Zuschauer)

 

Mit den brisanten Tests geht es weiter. Diesmal nicht nur fast in Holland, sondern mitten drin. SV Deurne ist ein in Deurne beheimateter Fußballclub (ach was) und das Städtchen ist mit ca. 30.000 Einwohner so klein nun nicht. Es liegt übrigens fast direkt neben Helmond, also grob zwischen Eindhoven und Venlo. Da sich die holländischen Profiteams in den ersten Testspielwochen fast ausnahmslos ihre Spielpartner im direkten Umkreis suchen, wäre es eigentlich logisch gewesen, dass hier heute Helmond Sports antritt.  Die spielen aber heute auf einem anderen Dorf. Dies nur zur Erklärung, falls ihr euch wundern solltet. Der SV Deurne spielt normalerweise immer sonntags Fußball, ligenmäßig heißt das: Zondag Hoofdklasse B, zumindest bis zum Ende der letzten Saison. Kann sein, dass sie daraus abgestiegen sind. Wie auch immer, heute wird getestet und eigentlich sollte die Partie schon am Nachmittag über die Bühne gehen. Aufgrund der Hitze wurde es aber in die Abendstunden verlegt und somit unser Doppler zerstört. Die Frustration hält sich in Grenzen. Die Stadt ist ganz nett, das Stadion eher funktional (immerhin zwei Seiten mit Ausbau) und der Eintrittspreis lag bei angenehmen 5 Euro inklusive Freibier. Eine Handvoll Gäste waren auch am Start die am Anfang sogar ordentlich zündelten. Ansonsten war es eher ein lauschiger Kick.

 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]