[zurück zur Übersicht]

 

Testspiel, Saison 15/16, 04.08.2015  

 

SV Lichtenberg 47 - SV Babelsberg 03

1:2

Berlin, Hans-Zoschke-Stadion (109 Zuschauer) 

 

 

Das Wetter ist einfach zu schön um sich sinnlos auf dem Balkon oder sonst wo die Birne zuzuknallen. Für derlei Aktivitäten braucht man einen Grund, am besten drei: Spiel plus zwei finstere Gestalten (einmal Nürnberg, einmal Babelsberg). Und da das Zoschke auch schon lange nicht mehr besucht wurde, geht’s halt mal an die Normannenstraße, wo sich einst Mielke’s Hauptquartier befand.  Dieser kleine Dreckskerl wollte die Hütte (die nach dem Widerstandskämpfer Hans Zoschke benannt war) sogar mal abreißen lassen, aber das wusste die renitente Witwe zu verhindern. Der krumme Deal sah vor, dass im Ausgleich ein Urlaubsschiff (ich meine es war die „Völkerfreundschaft“) dafür nach ihm benannt werden sollte. Erich Honnecker soll diesen Kuhhandel verhindert haben und empfahl seinem Staatssicherheitschef einfach auf den Tod der Witwe zu warten. Als diese starb gab es die DDR allerdings nicht mehr. Am Ende (2009) war es dann der Verein, der den Namen des schnöden Mammons wegen weggab. Heute ist es eine Sponsorenname-Arena. Baulich hat sich jedoch seit dem Bau anlässlich der Weltjugendspiele im Jahre 1951 nicht viel verändert. Das Stadion ist trotz einer fehlenden Überdachung recht beeindruckend. Es gibt keine Aschenbahn und es befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Hauptnutzer ist Lichtenberg 47, die  im Jahre 1945 wurde die SG Lichtenberg-Nord gegründet wurden und die dann ab dem 26.04.1947 als SC Lichtenberg 47 zunächst im Lichtenberger Stadion am Spielbetrieb teilnahmen. 1950 wurde der Verein aufgrund des Zusammenbruchs des (Gesamt-)Berliner Spielbetriebs in die höchste DDR-Liga eingestuft aus der sie aber direkt wieder abstiegen. Danach spielten sie nie mehr erstklassig. 1969 fusionierte der SC Lichtenberg 47 mit der BSG Elpro Berlin zur BSG EAB Lichtenberg 47 (später Umbenennung in BSG EAB 47 Berlin).

 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]