[zurück zur Übersicht]

 

Regionalliga Nordost, Saison 15/16, 26.08.2015          

 

Hertha BSC II - Berliner AK 07

0:2

Berlin, Amateurstadion (931 Zuschauer)       

 

 

Anstatt sinnlos den Feierabend im Biergarten zu genießen, wird der Feierabend beim sinnlosen Kick zwischen der Zweiten von Hertha und Ersten des Berliner Athletik Klubs verbracht. Obwohl erst der fünfte Spieltag auf dem Programm steht, ist jetzt schon klar, dass es für beide Teams um nix geht. Beide zu stark um auf dem letzten Tabellenplatz (es steigt am Ende der Saison nur einer ab) zu landen, beide zu schwach um ernsthaft dem FSV Zwickau oder Jena den Aufstieg streitig zu machen. Das schöne am Amateurstadion ist, dass es im weitläufig und architektonisch wertvollen Olympiapark liegt und natürlich, dass man beim Bierchen holen keine langen Schlangen vorfindet. Wenn ich meiner Statistik vertrauen darf, dann ist das heute mein zehnter Besuch. Wenn dass mal nix ist. Zuschauer erstaunlich viele, ca. 500, davon eine Handvoll Gäste, für die aber der Gasteblock nicht extra aufgemacht wurde. Wenn das mal gut geht.

 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]