[zurück zur Übersicht]

 

CFL, Saison 15/16, 17.10.2015          

 

Lokomotiva Praha - SK Kopana Benatky nad Jizerou

5:3

Praha, Stadion na Plynarne (150 Zuschauer)

 

 

Der Kenner weiß Bescheid, es handelt sich natürlich um ein Spiel der 3. Tschechischen Liga, genauer der Nord- oder auch böhmischen Staffel. Austragungsort ist das Stadion na Plynarne im 7. Bezirk, also im Norden von Prag. Ich war hier übrigens schon einmal mit drei tapferen GEsellen, an einem tristen Novembermorgen im Jahre 2009. Damals wurde allerdings auf Kunstrasen gespielt, so dass wir gleich wieder den Rückwärtsgang einlegten und in Beroun mit der Partie Český lev-Union Beroun B gegen FK Komárov eine gescheite (*hüstel*) Alternative fanden. Aber nun ist das Stadion von Loko Vltavin endlich fällig. Doll ist es jetzt nicht, aber immerhin gibt es eine etwas verbaute Haupttribüne. Hier wurde einfach an die Rückseite eines Gebäudes ein viel zu kurzes Dach geschraubt und unter dieses ein paar Schalensitze genagelt. Der Verein ist die große Unbekannte, glaubt man dem Logo wurde er schon 1898 als SK Praha VII gegründet. Damit müsste er einer der ältesten tschechischen Vereine sein. Bis vor rund zehn Jahren firmierte er noch unter dem Namen FK Lokomotiva Praha, aber Loko Vltavin hört sich zugegebenermaßen auch deutlich fetziger an. Blöd nur, dass es sich bei Vltavin um einen Sponsor handelt und nicht wie vermutet um irgendein einen Stein.

 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]