[zurück zur Übersicht]

 

Ligue 1, Saison 15/16, 06.02.2016

 

AS Monaco - OGC Nice

1:0

Fontvieille, Stade Louis II (Monaco) (12.842 Zuschauer)       

 

 

Bonjour mes amis. Monte Carlo, die Stadt der Reichen und Schönen. Ins Casino kamen wir unverständlicherweise nicht rein. Aber wir sind ja nicht zum Zocken hier, sondern zum Fußball gucken, getreu dem Motto „Öfters mal was Neues!“ Streng genommen ist das hier sogar ein Derby, das Derby de la Côte d'Azur. Nizza hat offiziell nur 2.000 Karten bekommen und bei den Monegassen weiß man ja nie so recht wer heute mal Lust hat ins Stadion zu gehen. So ein schönes Stadion und so ein undankbares Publikum. Das Stadion ist erst 20 Jahre jung und optisch schon ne ziemlich Bombe. Das Spielfeld liegt ein gutes Stück über Normalnull (ich tippe mal so mindestens zehn Meter) um dem darunter liegenden Parkhaus genug Fläche zu bieten. Allerdings ist es auch relativ klein, was den hiesigen Ansprüchen voll genügen dürfte, da bei normalen Ligaspielen eh nur 5.000 Leutchen kommen. Selbst gegen OM war die Hütte nicht ausverkauft und zum „großen“ Derby gegen Nizza gab es ein paar Tage vor dem Kickoff noch genug Karten die man bequem im Onlineshop erwerben konnte. Stadion ca. zu 2/3 gefüllt und Nizza rockt die Bude!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]