[zurück zur Übersicht]

 

3e klasse A, Saison 15/16, 19.03.2016

 

Racing Club Mechelen - Torhout 1992 KM

2:0

Mechelen, Oscar Vankesbeeck Stadion (800 Zuschauer)

 

 

Puh, viertes und letztes Spiel des Tages. Gut, dass zwischen Match #3 und #4 ein bisschen Zeit und vor allen Dingen eine Frituur lag, ansonsten wäre dieser Tag noch trostloser geworden. Star des Abends ist mal wieder das Stadion, denn rein sportlich ist das hier ein ganz dünnes Brot. Der 18. empfängt den 16….und das alles in der dritten belgischen Liga. Das Stadion steht in Mechelen und die Stadt beheimatet immerhin einen Europapokalsieger und zwar den KV Mechelen. Der Racing Club ist sowas wie der Lokalrivale aus dem Norden der Stadt und wenn diese Beiden mal aufeinander treffen sollten, gibt es ordentlich Backenfutter. So war es zumindest in der Vergangenheit. Sportlich gehen die Klubs allerdings schon seit Langem getrennte Wege. KV hat sich längst in der höchsten Spielklasse etabliert, während RC letzte Saison aus der zweiten Liga abgestiegen musste und die Chance in dieser Spielzeit die Klasse zu halten ist auch eher gering. Schade für das Stadion, welches nach Oscar Vankesbeeck benannt ist, der erst Vereinspräsident war, dann dem belgischen Fußballverband vorsaß und 1943 von den Nazis ermordet wurde. Prunkstück der Anlage ist sicherlich die massive Haupttribüne mit dem „englischen“ Gibeldach. Ein Traum...allerdings wird die Hütte bald abgerissen.

 
 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]