[zurück zur Übersicht]

 

AFC-Cup, Saison 16/17, 23.08.2016

 

 FK Dordoi Bishkek - SL Benfica de Macau

2:1

Bishkek, Stadion Dordoy (950 Zuschauer)

 

 

Kirgisistan:

Da beide Teams ihre Spiele gegen Rovers FC aus Guam gewonnen haben, kommt es zum Showdown in dieser Qualigruppe. Favorit sind die Hausherren, indes fand ich das Mixed-Team von Portugiesen und Chinesen nicht schlecht. Zwar gewannen die nur 4:2 gegen den Vertreter aus Guam, allerdings gingen die beiden Gegentore auf die Kappe der Schiedsrichter. Diese Qualifikationsrunde wollte der FC Dordoi eigentlich im großen National- (auch Spartak oder Dolen Omurzakov) Stadion ausrichten, dieses wird aber seit Wochen für das große Länderspiel Kirgistan gg Kasachstan vorbereit. So bleiben sie also in ihrem Heimstadion, welches mit seinen 800 überdachten Sitzplätzen eher funktional als schön ist. Der Klub Dordoi entstand aus der Laune eines reichen Geschäftsmanns (Im- und Export von chinesischem Billigkram) im Jahre 1998 und wurde seitdem achtmal Meister und fünfmal Pokalsieger. Die Eintrittskarte kostete für dieses Top-Event schlanke 1,28 Euro. Ausverkauft ist die Bude wieder nicht!

 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]

 
Al Archa Nationalpark: