[zurück zur Übersicht]

 

Championnat Juniors A 1er degré, Saison 16/17, 01.10.2016

 

FC Le Mont - FC Crissier

2:1

Le Mont-sur-Lausanne, Terrain du Châtaigners (20 Zuschauer)

 

 
 
Dass der FC Le Mont-sur-Lausanne in der Nähe von Lausanne verortet ist, bedarf eigentlich keiner besonderen Erwähnung. Aber da ich zum einen einen einleitenden Satz brauche und zum Anderen für ein paar wenige Leser das dann doch nicht ersichtlich ist, erwähne ich es jetzt doch. Le Mont ist ein Fusionsörtchen welches aus Grand Mont und (na, wer kommt von alleine drauf?) Petit Mont zusammengepappt wurde. Auf der Freifläche zwischen Groß und Klein hat man ein Neubaugebiet gebaut, damit Le Mont in Summe etwas runder auf Google Maps aussieht. Das alles liegt im Kanton Waadt bzw. hier sagt man Vaud (Kennzeichen VD, für alle Beifahrer die ständig Auto-Kennzeichen raten müssen). Soviel dazu, kommen wir zum Sport bzw. zum Sportplatz. Der ist wirklich einer, auch wenn ein neues Funktionsgebäude mit Dachterrasse diesen etwas aufhübscht. Die erste Mannschaft spielt schon lange nicht mehr hier, die haben in den letzten Jahren in Lausanne im großen Stadion gespielt, was auch Sinn machte, da nur wenige Kilometer entfernt. Keinen Sinn macht allerdings, dass die jetzt im 35 Kilometer entfernten Baulmes spielen. Der Grund dafür ist der der schnöde Mamon. Die in Lausanne wollten deutlich mehr Franken als die Kollegen in Baulmes! Aber geht man gleich zu der hässlichen Hure, nur weil die hübsche mehr nimmt? Nein, man sollte beide nehmen! Drum geht es gleich nach Baulmes und morgen nach Lausanne zum Fußball.
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]