[zurück zur Übersicht]

 

Jordan League, Saison 17/18, 02.11.2017

 

Al-Jazeera Club - Shabab Al-Aqaba Club

1:0

Amman, Amman International Stadium (100 Zuschauer)

 

 

 

Für die knapp 120 Km von Tel Aviv nach Amman haben wir gestern acht Stunden gebraucht. Es mussten diverse Verkehrsmittel genutzt werden und beim Grenzübergang hatten uns mal wieder die israelischen Sicherheitskräfte am Wickel. Zu allem Überfluß darf man auch noch 42 Euro Ausreisegebühr abdrücken. Auf jordanischer Seite ging es etwas geschmeidiger zu, aber natürlich nicht ohne sinnlose Wartereien im Niemandsland. Die letzte Etappe bis Amman ging trotz Gebetspause, Gemüseeinkauf, Reifendruck prüfen und Stau vergleichsweise zügig vonstatten. Ein Flug von Tel Aviv nach Amman via Kapstadt dürfte schneller und günstiger sein. Aber wenn man nix zu meckern hat gibt’s nix zu berichten. Heute also Amman und sogar mit einem Doubleheader. Im ersten Spiel treffen zwei Vereine aus Amman aufeinander und beide haben gar keine Anhängerschaft. Aber nur dass wir schon vier Stunden vor Kick-off am Stadion waren. Eine einzige Trauerveranstaltung. Eintrittskarten werden einem abgenommen und die Kameras gelangten erst nach unendlich langen Diskussionen mit in den Block. Dafür haben wir striktes Fotografierverbot. **** Euch!

Den kompletten Tourbericht gibt es dann bald im Daggl #13!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tageskilometer:                             

Saisonkilometer:                    

.

[zurück zur Übersicht]